| 07.17 Uhr

Glatte Straßen
Schnee sorgt für lange Staus

Schnee und Eis: A 46 dicht
Symbolfoto (Archiv). FOTO: Christoph Petersen
Wuppertal. Schnee und Eisglätte sorgen am Mittwochmorgen (9. Januar 2019) für erhebliche Probleme im Berufsverkehr. Betroffen sind unter anderem die Höhenlagen und die Autobahnen.

Auf der A 46 staut es sich zwischen dem Kreuz Wuppertal-Nord und Haan-Ost auf einer Länge von rund 15 Kilometer. Verkehrsteilnehmer müssen gut eine Stunde mehr einkalkulieren. Rund 45 Minuten brauchen sie, um in der Gegenrichtung den Bereich zwischen Haan-Ost und Wuppertal-Varresbeck zu passieren. Dort haben sich bereits mehrere Unfälle ereignet. Überlastet sind Ausweichstrecken wie die Talachse.

Auch auf Lichtscheid sowie auf dem Weg vom und zum Burgholztunnel kommen die Autofahrer kaum voran. Das gilt ebenso für Steigungsstrecken wie die Oberbergische Straße.

Der Winterdienst ist mit allen verfügbaren Kräften im Einsatz.

Die Rundschau-Radrunde