| 09.18 Uhr

Unfall
Rollerfahrer wird schwer verletzt

Unfall: Rollerfahrer wird schwer verletzt
Symbolfoto. FOTO: Polizei
Wuppertal. Am Dienstag (10. Januar 2017) kam es auf der Straße Hofkamp  zu einem Unfall, bei dem sich ein 30-jähriger Rollerfahrer schwer verletzte.

Der 31-jährige Fahrer eines VW bemerkte gegen 20.30 Uhr ein vor ihm stehendes Auto zu spät und wich in den Gegenverkehr aus, berichtet die Polizei. Der entgegenkommende Rollerfahrer konnte nicht mehr ausweichen. Der schwer verletzte Zweiradfahrer musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 4500 Euro.