| 13.10 Uhr

Todtenhausen in den Bundestag
Röder neues FDP-Ratsmitglied

Todtenhausen in den Bundestag: Röder neues FDP-Ratsmitglied
Von li.: Alexander Schmidt, Karin van der Most, Gabriele Röder und Manfred Todtenhausen. FOTO: FDP
Wuppertal. Alexander Schmidt bleibt Vorsitzender der Wuppertaler FDP-Ratsfraktion, Karin van der Most seine Stellvertreterin. Beide wurden einstimmig gewählt.

Für Manfred Todtenhausen, der in den Bundestag eingezogen ist, rückt Gabriele Röder in den Rat nach. Eva Schroeder bleibt weiterhin Stadtverordnete und somit Fraktionsmitglied.

Als neuer erster Nachrücker der FDP-Ratsreserveliste nimmt Gérard Ulsmann an den FDP-Fraktionssitzungen ebenso wie der Kreisvorsitzende der Jungen Liberalen, Kai Wagner, beratend teil. Beraterfunktionen innerhalb der Fraktion haben auch Todtenhausen und der Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Marcel Hafke.