| 09.53 Uhr

Kriminalität
Räuber flüchteten mit leeren Händen

Kriminalität: Räuber flüchteten mit leeren Händen
Symbolfoto. FOTO: Polizei
Wuppertal. Drei maskierte Männer wollten in der Nacht zu Sonntag (19. März  2017), gegen 1 Uhr nachts eine Spielhalle an der Winklerstraße überfallen.

Sie bedrohten die Angestellte (40 Jahre) mit einem Messer und forderten Geld, berichtet die Polizei. Als diese erklärte, dass die Kasse leer sei, flüchteten die Männer mit leeren Händen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen.