| 09.51 Uhr

Elberfeld
Polizei stellt zwei potenzielle Diebe

Elberfeld: Polizei stellt zwei potenzielle Diebe
Symbolfoto. FOTO: Polizei
Wuppertal. Die Polizei hat zwei Personen verhaftet, die im Verdacht stehen, am Dienstag (18. April 2017) einen 17-Jährigen in der Luisenstraße geschlagen und bestohlen zu haben.

Der Heranwachsende hatte gegen 00.30 Uhr an einem Geldautomaten am Willy-Brandt-Platz Geld abgehoben. In Begleitung eines Freundes ging er Richtung Luisenstraße. Beide wurden von vier jungen Männern verfolgt. "Die Täter bedrängten den 17-Jährigen, schlugen ihn und klauten sein Geld", so die Polizei.

Im Rahmen der Fahndung nahmen die Beamten zwei männliche Tatverdächtige (17 und 18 Jahre) fest. Die Ermittlungen zu den Mittätern dauern an.