| 09.38 Uhr

Jugendkriminalität
Kinder rauben Zehnjährige aus

Jugendkriminalität: Kinder rauben Zehnjährige aus
Symbolfoto. FOTO: Polizei
Wuppertal. Zwei Jungs (10 und 12 Jahre) haben am Donnerstag (14. Juni 2018) an der Simonsstraße  ein zehnjähriges Mädchen ausgeraubt.

Zunächst fragten die Jungs die Zehnjährige nach der Uhrzeit, berichtet die Polizei. Als das Mädchen ihr Handy herausholte, rissen es ihr die zwei anderen Kinder aus der Hand und flüchteten. Ein Zeuge, der das Geschehen sah, informierte die Polizei und hielt die beiden Burschen bis zum Eintreffen der Beamten fest.

Die beiden Jungs wurden zunächst mit zur Wache genommen und später Jugendschutzeinrichtungen zugeführt.

Erst am Mittwoch hat die Wuppertaler Rundschau groß über kriminelle Kinder berichtet. Hier geht's zum Artikel "Da ist eine enorme Verrohung".

Die Rundschau-Radrunde