| 12.11 Uhr

„Jankel Adler und die Avantgarde“
Erste Kuratorenführung durch die neue Ausstellung

„Jankel Adler und die Avantgarde“: Erste Kuratorenführung durch die neue Ausstellung
Antje Birthälmer hat zwei Jahre für die neue Ausstellung recherchiert. FOTO: Von der Heydt Museum
Wuppertal. Am Donnerstag, (19. April 2018) um 18 Uhr findet die erste Kuratorenführung mit Dr. Antje Birthälmer in der neuen Ausstellung "Jankel Adler und die Avantgarde – Chagall/Dix/Klee/Picasso" im Von der Heydt-Museum Wuppertal, Turmhof 8, statt.

 

Die stellvertretende Museumsdirektorin hat zwei Jahre für die Ausstellung recherchiert und dazu auch einen Katalog herausgebracht, der die aktuelle Forschung zu dem polnisch-jüdischen Künstler spiegelt. Die Führung kostet 14 Euro inklusive Eintritt. Anmeldung 30 Minuten vorher an der Kasse. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

Die Rundschau-Radrunde