| 16.33 Uhr

Barmer Weihnachtsmarkt
Ein schwebender Waffel-Genuss

Barmer Weihnachtsmarkt: Ein schwebender Waffel-Genuss
Waffeln im Schwebebahn-Format gibt es auf dem Barmer Weihnachtsmarkt. FOTO: ISG Barmen
Wuppertal. Auch wenn sie derzeit nicht fährt, gibt es sie jetzt immerhin zum Naschen. Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) backen auf dem Barmer Weihnachtsmarkt Waffeln, und zwar in Form von Schwebebahnen.

An zwei Sonntagen ( 2. und 9. Dezember 2018) stehen die Waffelbäcker von 14 Uhr bis 17 Uhr am grünen Zelt der Interessengemeinschaft Barmen (ISG) auf dem Rathausplatz und verteilen ihre Schwebebahn-Waffeln. Der Erlös der Spenden für die Waffeln geht an den Verein "Wuppertaler in Not".  

Und es gibt noch mehr auf dem Weihnachtsmarkt zu entdecken, denn Qualität genießen und Gutes dabei tun ist auch das Motto der "Wuppertaler-Geschenke-Welt", den drei Ständen der ISG Barmen, an denen Produkte von besonderen Wuppertaler Firmen und Artikel über Wuppertal verkauft werden. Motivseifen von der Lebenshilfe, weihnachtliche Kerzen von der GEPA oder Kaffee vom Troxlerhaus. 

Die Rundschau-Radrunde