| 11.07 Uhr

Taghell beleuchtet

Taghell beleuchtet
Betr.: Stromverschwendung in den Schwebebahnstationen

Warum bauen die Stadtwerke 20 Kilometer Kabel und modernste Technik in eine Schwebebahn, aber nicht mal einen Lichtschalter für die Bahnsteige in den Stationen? Auf vielen Stationen – wie oben im Bild an der Kluse – brennen die Lichter Tag und Nacht. Auch während der Betriebspause.

Norbert Bernhardt

(Rundschau Verlagsgesellschaft)
Hinweis: Die in Leserbriefen geäußerte Meinung gibt nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich außerdem sinngemäße Kürzungen vor. Anonyme Zuschriften bleiben unberücksichtigt.
Die Rundschau-Radrunde