| 09.53 Uhr

Manchen ist alles egal

Manchen ist alles egal
Betr.: Vandalismus auf der Trasse

Vor einiger Zeit war ich sonntags um etwa 8.30 Uhr auf der Trasse unterwegs. Was ich gesehen habe, kann man eigentlich nicht glauben. Da haben Vandalen im Bereich der FAG-Betriebe die Bauzäune auf der gesamten Länge umgeworfen. Auch an der ehemaligen Haltestelle Dorp hat man anscheinend eine Orgie gefeiert: Obwohl unmittelbar ein Mülleimer aufgestellt ist, hat man den Müll einfach auf die Erde geworfen. Was muss in den Menschen vorgehen, die so etwas machen?

Horst Großewiese

(Rundschau Verlagsgesellschaft)
Hinweis: Die in Leserbriefen geäußerte Meinung gibt nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich außerdem sinngemäße Kürzungen vor. Anonyme Zuschriften bleiben unberücksichtigt.