| 12.35 Uhr

„Mr. Adlerbrücke“

Betr: 80. Geburtstag von Manfred Bröcker

Manfred Bröcker (genannt "Manni") wird am 19. Juni sagenhafte 80 Jahre alt. Man sieht ihm diese acht Jahrzehnte nicht an, und man merkt sie auch nicht.

Ungebrochen ist sein Engagement für seine Adlerbrücke und für seinen Sport. Nach wie vor ist er mit seiner Kamera unterwegs, um aus allen möglichen Wuppertaler Sporthallen und Sportplätzen von allen denkbaren Sportereignissen zu berichten. Seinen Schwerpunkt hat er beim Fußball und beim Boxen gefunden. Dabei liegt ihm die Nachwuchsförderung besonders am Herzen. Aber natürlich auch die etablierten Sportler und Sportlerinnen kennen "Manni" und seine Kamera.

Grüße und Danke an "Manni", ohne den es die Adlerbrücke so nicht geben würde.

Roger Schmalenberg

(Rundschau Verlagsgesellschaft)
Hinweis: Die in Leserbriefen geäußerte Meinung gibt nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich außerdem sinngemäße Kürzungen vor. Anonyme Zuschriften bleiben unberücksichtigt.