| 20.25 Uhr

Wettbewerb
Wuppertaler siegen bei "Jugend musiziert"

Wettbewerb: Wuppertaler siegen bei "Jugend musiziert"
OB Andreas Mucke. FOTO: Stadt Wuppertal
Wuppertal. Die Wuppertaler Leon Capar, Jonah Näckel und Matthias Weiß haben als musikalisches Trio beim 54. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" den ersten Platz belegt.

"Hierfür spreche ich Ihnen meinen Respekt und meine Anerkennung aus", so Oberbürgermeister Andreas Mucke in einem Glückwunschschreiben. "Ich freu‘ mich immer wieder aufs Neue, wenn junge Menschen sich für das Erlernen eines Instrumentes begeistern und Spaß an der Musik haben. Und: Musik verbindet – das zeigt sich auch daran, dass aus Ihrem Trio Freunde geworden sind."

Für das Vorspiel in der Kategorie "Neue Musik" schrieben die Komponisten Lutz Werner Hesse und Gerhard Müller-Hornbach extra neue Stücke. Außerdem traten die Sieger zum Abschluss in der Kölner Philharmonie auf. "Ich wünsche Ihnen alles Gute, weiterhin viel Freude beim Musizieren und stets ,gute Noten'!", so Mucke.