ANZEIGE
| 16.22 Uhr

Teilnehmer loben Johanniter
Bestnoten für Hausnotruf

Teilnehmer loben Johanniter: Bestnoten für Hausnotruf
Für den Notfall Hausnotruf - damit Angehörige ruhig schlafen können. FOTO: Paul Hahn / Johanniter
Wuppertal. Über 50.000 Menschen in NRW vertrauen bereits dem Hausnotruf der Johanniter, um selbstständig und sicher in ihrer eigenen Wohnung zu leben, davon alleine rund 3.000 im Regionalverband Bergisch-Land.

Die Johanniter haben deshalb ihre Kunden in NRW befragt, wie zufrieden sie mit dieser Dienstleistung sind: 98,9 Prozent aller befragten Teilnehmer würden den Johanniter-Hausnotruf weiterempfehlen. Besonders lobten die Befragten aus NRW die Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Service-Qualität der Johanniter.

Die Befragten aus dem Regionalverband Bergisch-Land vergaben für den Hausnotruf der Johanniter eine Gesamtnote von 1,44. Hier haben sogar alle Befragten angegeben, dass sie den Johanniter-Hausnotruf weiterempfehlen würden. Bemerkenswert gut schnitt die Freundlichkeit des Johanniter-Personals ab (Note: 1,34). Mehr als die Hälfte der Befragten hatte bereits die Hilfe der Johanniter im Notfall in Anspruch genommen und ist mit den Helfern sehr zufrieden gewesen (Note: 1,35). Alle Befragten fühlen sich dank des Gerätes sicherer in ihrem Zuhause.

"Wir wollten herausfinden, was wir verbessern können. Die Befragung zeigt, dass unsere Teilnehmer hochzufrieden sind. Auch über die tolle Bewertung unserer Mitarbeitenden freuen wir uns sehr", sagt Andreas Schulz von den Johannitern in Wuppertal. Er verweist auf das aktuelle Angebot der Johanniter: "Während unserer Sicherheitswochen kann der Hausnotruf noch bis Ende Mai unverbindlich und kostenlos getestet werden. Wir freuen uns über jeden Anruf."

Informationen zum Johanniter-Hausnotruf, -Begleiter und -Mobilnotruf unter www.johanniter.de/bergisch-land oder Telefon 0202 28057-26.

Die Wuppertaler Rundschau ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.